Meldungen - Archiv

 

11.05.2021

AGDW - Die Waldeigentümer: Wälder müssen entscheidende Rolle im neuen Klimaschutzgesetz spielen

 

AGDW fordert stärkere Berücksichtigung der Klimaschutzleistung des Waldes bei Neuausrichtung des Gesetzes

Am morgigen Mittwoch wird das überarbeitete Klimaschutzgesetz im Bundeskabinett behandelt. Anlässlich dessen fordert Hans-Georg von der Marwitz, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer: „Die Klimaschutzleistung der Wälder muss eine entscheidende Rolle bei der Neuausrichtung des Gesetzes einnehmen. Der Wald ist mit seinen 11,4 Mio. Hektar und einer Speicherleistung von 127 Mio. Tonnen CO2 pro Jahr der Klimaschützer Nr. 1 in Deutschland.“


Darüber hinaus stellt der Wald den Rohstoff Holz zur Verfügung, der nicht nur dauerhaft CO2 speichert, sondern auch klimaschädliche Rohstoffe ersetzen kann etwa im Gebäudebau. Um die Reduktionsziele zu erreichen, müsse jetzt dafür gesorgt werden, dass Wald und Holz zum zentralen Pfeiler im Klimaschutz werden. „Der Wald als natürliche CO2-Senke kann seinen großen Beitrag zum Klimaschutz nur leisten, wenn er aktiv und nachhaltig bewirtschaftet wird“, so von der Marwitz.

Der Präsident macht deutlich, dass die Gesellschaft beim Klimaschutz vor einer Mammutaufgabe steht: „Diese kann nur gelingen, wenn die zwei Millionen Waldbäuerinnen und Waldbauern in Deutschland eingebunden werden.“ Die Honorierung der Klimaschutzleistung des Waldes ist eine entscheidende Maßnahme, um die Wälder zukunftsfähig und klimastabil aufzustellen. Das jüngste Bekenntnis der Regierungsfraktionen (Bundestagsbeschluss vom 22. April 2021) und der aktuelle Beschluss der Umweltministerkonferenz zur Einführung einer Honorierung der Ökosystemleistungen (23. April 2021) sind bereits wichtige Signale.

Pressemitteilung der AGDW - Die Waldeigentümer vom 11.05.2021

 


Zeige alle Meldungen aus dem Jahr: 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | alle


Waldbesitzerverbände und Partner:

10.06.2021: Plattform Forst und Holz: Forst- und Holzwirtschaft fordert Anpassung des Klimaschutzgesetzes (PM)
10.06.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Europäische Union erweist Klimaschutz einen Bärendienst
09.06.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: AGDW fordert Vorfahrt für den Rohstoff Holz
02.06.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Von der Marwitz zum Waldgipfel: Unterstützung der Bundesregierung für den Wald kam zur richtigen Zeit
02.06.2021: DFWR: Nationaler Waldgipfel zeigt Perspektiven für die Forstwirtschaft
27.05.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Nachhaltige Nutzung der Wälder im Klimaschutzgesetz verankern
20.05.2021: Familienbetriebe Land und Forst: EU Green Deal konterkariert Klima- und Artenschutz
17.05.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Neue Bundesregierung muss gute Rahmenbedingungen für Waldbesitzer schaffen
11.05.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Wälder müssen entscheidende Rolle im neuen Klimaschutzgesetz spielen
04.05.2021: DFWR: Holz aus dem Wald verdient einen fairen Preis
20.04.2021: AGDW - Die Waldeigentümer und Familienbetriebe Land und Forst: Wälder sind von existenzieller Bedeutung für den Klimaschutz
15.04.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: „Forest Europe“: In Zeiten des Klimawandels gemeinsame Antworten in Europa finden
14.04.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Zielgerichteter Einsatz von Pflanzenschutz im Wald als Ultima Ratio
08.04.2021: Milliarden-Schäden in der Forstwirtschaft - DFWR stellt eine erste ökonomische Zwischenbilanz der Extremwetterereignisse vor
25.03.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Forstschäden-Ausgleichsgesetz muss modernisiert werden
24.03.2021: Dringender Aufruf zur Beteiligung an der Konsultation zur EU-Waldstrategie - Frist 19.04.2021
18.03.2021: DFWR: Internationaler Tag des Waldes wird 50
17.03.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Erhalt des Ökosystems Wald ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung
03.03.2021: DFWR: Pressemitteilung zum Tag des Artenschutzes
25.02.2021: AGDW - Die Waldeigentümer: Schlag ins Gesicht von Waldbauern, Förstern und Waldarbeitern
24.02.2021: Familienbetriebe Land und Forst: Klimasenke Wald muss endlich honoriert werden
24.02.2021: DFWR zieht Zwischenbilanz zu Waldschäden
24.02.2021: AGDW: Waldeigentümer haben eine Herkulesaufgabe vor sich
20.01.2021: DFWR-PM: IGW Digital 2021: Stilllegung ist keine Lösung!
14.01.2021: AGDW veröffentlicht Film auf YouTube: "Verantwortung für Generationen" - ein Film über eine junge Waldbesitzerfamilie und die neuen Herausforderungen der Waldbewirtschaftung

Sonstige Meldungen:

02.06.2021: 02.06.2021: BMEL: Klöckner: Wir wollen die Klimaschutzleistung des Waldes honorieren (PM)
26.05.2021: 26.05.2021: SGV: Benehmensverfahren Kneippweg in Bad Fredeburg
26.05.2021: 26.05.2021: SGV: Benehmensverfahren Lahn-Facette Entenberg
17.05.2021: 17.05.2021: SGV: Benehmensverfahren Christine-Koch-Rundweg
17.05.2021: 17.05.2021: SGV: Benehmensverfahren Wanderweg "Klosterweg zwischen Meschede und Bestwig"
21.04.2021: 21.04.2021: SGV: Benehmensverfahren A2 in Herdecke
10.03.2021: Gemeinsame Erklärung der Hochschulen zu Studiengang "Ökologische Waldwirtschaft"
24.02.2021: Bundesministerin legt Waldzustandserhebung 2020 vor
24.02.2021: 23.01.2021: Presseinformation des BMEL zum Investitionsprogramm Wald
22.02.2021: Landesverband Lippe richtet Wertholzsubmission für südliches Ostwestfalen aus
22.02.2021: 22.02.2021: SGV: Benehmensverfahren Familienwanderweg in Züschen (HSK)
15.02.2021: Online-Fortbildungsmodul zum Erhalt der Pflanzenschutzsachkunde
11.02.2021: Neue Entgelte 2021
04.02.2021: NUA-Bildungsprogramm 2021
21.01.2021: Forstliches Bildungsprogramm 2021 des Landesbetriebs Wald und Holz
21.01.2021: IWG-Talk am 21.01.2021 auf Einladung des DFWR-Präsidenten Georg Schirmbeck
13.01.2021: 13.01.2021: SGV: Benehmensverfahren in Arnsberg, Hasenwinkel (HSK)
Lies mich - Wichtig!
Neueste Meldungen
Termine