NavLog

 

Nutzung der NavLog-Daten durch Privatwaldbesitzer in NRW

Privatwaldbesitzer in NRW können die Daten und Dienste der NavLog GmbH (Navigations- und Logistikunterstützung in der Forst- und Holzwirtschaft mbH) kostenlos nutzen. Grundlage hierfür bildet die im Dezember 2012 abgeschlossene Rahmenvereinbarung zwischen der NavLog GmbH und dem MKULNV NRW (Bereitstellung einer Landeslizenz). Der NavLog-Datensatz enthält alle bundesweit digital erfassten Waldwege, die hinsichtlich ihrer Befahrbarkeit klassifiziert sind. So lassen sich beispielsweise Holzlagerplätze leichter finden. Im Rahmen der Landeslizenz stehen die Produkte WMS- Service (WebMapService), JavaClient, HTML-Client kostenfrei zur Verfügung.

Die Verteilung der Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) erfolgt für die Privatwaldbesitzer in NRW über den Waldbauernverband. Dazu schicken interessierte private Waldbesitzer mit Sitz bzw. Waldflächen in NRW eine unterzeichnete Selbstverpflichtungserklärung an den Verband. Die Bereitstellung der Zugangsdaten ist für Mitglieder des Waldbauernverbandes kostenfrei.

Neben den Privatwaldbesitzern können auch die kommunalen Waldbesitzer sowie kleine und mittelständische Unternehmen der Holzindustrie die Daten kostenlos nutzen. Für die Verteilung der Zugangsdaten ist hier der Landesbetrieb Wald und Holz NRW (www.wald-und-holz.nrw.de) bzw. das Landesclustermanagement (www.cluster-wald-holz.de) zuständig.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Umfassende Informationen zur Nutzung der NavLog-Daten und -Dienste können unter www.navlog.de abgerufen werden.


Links:

Lies mich - Wichtig!
Neueste Meldungen
Termine